Kennenlernen & Beratung

 Für die Geburt in der Privatklinik Ragnitz brauchst du …
  • ein Hebammenteam oder eine Hebamme (das/die dir die Begleitung zugesagt hat).
  • eine Gynäkologin/einen Gynäkologen (die/der dir die Begleitung zur Geburt zugesichert hat).
  • einen Anmeldebogen der Privatklinik (auf der Station Semmelweis abgeben, mailen oder faxen)
Geburtsbegleitung durch das Hebammenteam

Bist du an der Geburtsbegleitung durch das Hebammenteam interessiert, kannst du dich jederzeit in der Schwangerschaft an uns wenden. Wir bieten:

  • Erstgespräche und Infoabende
  • Mutter-Kind-Pass-Beratungsgespräch

Als Hebammenteam sind wir 24 Stunden/365 Tage im Jahr für euch da, können zu viert mehr als 100 Prozent geben und teilen uns unser Wissen und unsere Erfahrung! Zusatzversicherung und Pflichtversicherung übernehmen die Kosten für die Geburt und die Tage des Aufenthalts danach. Leistungen, die vor und nach dem stationären Aufenthalt vom jeweiligen Haus und von uns erbracht werden, sind darin nicht inkludiert.

Um euch auch vor und nach dem stationären Aufenthalt jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können, verrechnen wir bei Anmeldung zur Geburt einen Hebammenteambeitrag.

Dieser beinhaltet:

  • Eine fixe Anmeldung bei uns im Hebammenteam
  • Rund-um-die-Uhr Geburtsbereitschaft ab Schwangerschaftswoche 35+1
  • Telefonische Erreichbarkeit vor und nach der Geburt
  • (in dringenden Fällen auch nachts und am Wochenende)
  • Individuelle Beratungsgespräche in der Schwangerschaft (nach Vereinbarung)
  • Hebammenvorsorgen
  • Stillberatung und Wiegekontrollen nach der Geburt (nach Vereinbarung)
  • Einsatz bei Fehlalarm
  • Ambulante Kontrolle der Neugeborenengelbsucht bei Bedarf
  • Ambulante Laserbehandlung bei wunden Brustwarzen
  • Unsere Betreuung rund um die Geburt umfasst folgendes Angebot für euch: Fahrplan
  • Wir ersuchen um verlässliche Abmeldung wenn ihr euch anders entscheidet. Eine Rückerstattung des Beitrages ist in Absprache möglich.

Sobald du dich/ihr euch für uns entschieden hast/habt, melde/t euch/dich bitte rechtzeitig bei uns an. Wir möchten die Zahl der bei uns Gebärenden so gestalten, dass wir unsere und deine/eure Vorstellung einer guten Betreuung verwirklichen können.

 

Anfrage zur Geburtsbegleitung:

    [recaptcha]